Kleinkläranlagen

Mit einer Kleinkläranlage entscheiden Sie sich bewusst für eine der umweltfreundlichsten Varianten der Abwasserklärung. Kleinkläranlagen kommen dann zum Einsatz, wenn sich der Anschluss an den öffentlichen Kanal aus technischen, finanziellen oder auch satzungsrechtlichen Gründen nicht realisieren lässt.

Eine Kleinkläranlage zeichnet sich aus durch hohe Effizienz und den Verzicht auf Chemie. Desweiteren sorgen Sie dafür, dass das Wasser auch dort wo es gewonnen wird, gereinigt wieder versickert. Ihr eigenes kleines Klärwerk im WSB-Verfahren bietet Ihnen nicht nur eine hohe Betriebssicherheit, sondern auch sehr gute Ablaufwerte. Weiterer Vorteil ist das Entfallen kostspieliger Kanalgebühren.

Durch den einfachen Aufbau der Technik, ohne elektrische Aggregate im Klär-Behälter, sowie dem freien Durchlauf des Abwassers, ist unser Klärsystem auch auf lange Sicht gesehen zuverlässig und wird Sie nicht mit teuren Reparaturen belasten.

Mit einer biologischen Kleinkläranlage leisten Sie nicht nur gute Arbeit für Ihren Geldbeutel (Sie haben die Kosten im Blick und bezahlen keine undurchschaubaren Gebühren), sondern leisten auch automatisch einen Beitrag für die Umwelt.

Erfahren Sie gerne mehr in einem persönlichen Gespräch mit uns oder informieren sich hier über den Neubau oder hier über die Nachrüstung Ihrer vorhandenen  Kleinkläranlage.